Messungen

Ingenieurbüro Eßmann in Mölln - Messungen

Messungen vor Ort oder im Labor sind durchzuführen, um Schadensursachen festzustellen oder um ein Sanierungskonzept sachverständig zu erstellen.

Die Ergebnisse dieser Untersuchungen gehen dann in weitere Berechnungen ein.

 

Dabei sind u.a. die folgenden Messungen erforderlich:

  • Raumklimatische Messungen (Temperatur, Feuchte, Strömungsgeschwindigkeit)
  • Außenklimatische Messungen
  • Ermittlung des Schlagregenschutzes von Fassaden
  • Ermittlung der Baustoffkennwerte
  • Messungen zum Baustoffzustand (z. B. Feuchte, Salz)
  • Ermittlung des Schadensumfanges
  • Blower-Door-Messung
  • Infrarot-Thermografie
  • Bauakustische Messungen (Luftschalldämmung, Trittschallpegel)
  • Raumakustische Messungen (Nachhallzeit)

Die Schallmessungen können bei Bedarf in Kooperation mit dem Ingenieurbüro für Schallschutz ibs (VMPA-Schallschutzprüfstelle für die Durchführung bauakustischer Güteprüfungen nach DIN 4109) durchgeführt werden.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Infos . . .